07.03.16 11:22

DFN-CERT-2016-0003: Wireshark: Mehrere Schwachstellen ermöglichen das Durchführen eines Denial-of-Service-Angriffs (Linux, Debian, Fedora, SuSE, Unix, Solaris, Windows)

 

 

Mehrere Schwachstellen in Wireshark ermöglichen einem entfernten, nicht authentifizierten Angreifer das Durchführen eines Denial-of-Service-Angriffs.

Die Schwachstellen CVE-2015-8712 bis CVE-2015-8717 und CVE-2015-8719 betreffen nur die Wireshark Versionen 1.12.x bis einschließlich 1.12.8.

Die Schwachstellen CVE-2015-8734 bis CVE-2015-8742 betreffen nur die Wireshark Version 2.0.0.

Wireshark stellt zur Behebung der Schwachstellen die Versionen 2.0.1 und 1.12.9 zur Verfügung.